Ausblick: Das läuft 2017

Neuer Vorstand der Wirtschaftsjunioren im Landkreis Kelheim Kreissprecher Christoph Wurm stellte Programm für 2017 vor

Die Wirtschaftsjunioren im Landkreis Kelheim haben mit Christoph Wurm einen neuen Kreissprecher gewählt. Neben Andrea Kugler und Johann Schweiger verstärken ab sofort auch Florian Wedel und Manuel Lorenz die Vorstandschaft. Im Mittelpunkt ihres Engagements stehen weiterhin die Themen Nachwuchsförderung und Existenzgründung. Darüber hinaus möchte man aber auch wieder mehr den Fokus auf die Vernetzung der regionalen Unternehmer setzen, so Christoph Wurm.

Vorstandschaft 2017

Christoph Wurm, Johann Schweiger, Andrea Kugler, Florian Wedel, Manuel Lorenz

Beim traditionellen Neujahrsbrunch der Wirtschaftsjunioren im Weißen Bräuhaus stellte Wurm das Jahresprogramm für 2017 vor. Neben altbewährten Veranstaltungen seien zum 40-jährigen Jubiläum auch besondere Events geplant. Auch interessierte Nichtmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Als erstes Highlight findet am 27. März ab 17.00 Uhr eine Wohltätigkeitsveranstaltung im Abensberger Cabrini-Zentrum statt. Das Thema an diesem Tag lautet „Erfolgreiche Unternehmen durch starke Unternehmer“. Fünf der gefragtesten deutschen Management-Vordenker präsentieren in kurzweiligen Impulsvorträgen aktuelle Trends, Schwerpunkte und dringend notwendige Fähigkeiten für den Unternehmer von heute. Die Veranstalter und Redner erhalten weder Honorar noch Spesen. Die Erlöse kommen zu 100 % der Förderung junger Menschen im Cabrini-Zentrum-Offenstetten zugute.

Ein weiterer Höhepunkt ist am 26. September ab 19.00 Uhr Gastredner Andreas Wolf. Der Autor und Mitbegründer des deutschen Improvisations-
theaters zeigt in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Kelheim, wie man spontan richtig reagiert und dabei noch mit Souveränität punktet.

Anmeldemöglichkeiten und Details zu allen Veranstaltungen finden Sie jeweils auf der Seite „Aktuelle Veranstaltungen“.

Claim der WJD
LaKo 2018

Mitglied
werden >