Rückblick 2015

Familien-Neujahrsbrunch01.02. − 10.00

Ort: Weißes Brauhaus Kelheim, Emil-Ott-Straße 3, Kelheim

Start in das neue WJ Kelheim-Jahr 2015 mit der Präsentation unseres Jahresprogrammsmehr...

Jahresauftakt

Kreissprecher Dr. Florian Hagn, rechts im Bild, gab den anwesenden Wirtschaftsjunioren einen Ausblick auf das Programm für 2015. Geschäftsführer Dr. Martin Kammerer (links) ist gespannt dabei.

Bezirksveranstaltung der WJ Oberpfalz /
Kelheim16.04. − 19.00

Ort: Weiden; weitere Details unter www.wj-nordoberpfalz.de/veranstaltungen

Mit Gedächtnistrainer Markus Hofmann, München

How not to get shot − Effektive Kommunikations-
werkzeuge in betrieblichen Kontexten07.05. − 19.00

Ort: Raiffeisenbank Bad Abbach, Kaiser-Heinrich-II-Straße 2, Bad Abbach

Mit Dipl.-Psych. Martin Simmel von PraSyMed − Praxisgemeinschaft Systemische Medizin, Regensburgmehr...

Vortrag ”How not to get shot“

Zum Flyer als PDF >

Es gibt im Berufsalltag immer wieder Interaktionssituationen, die uns nachdenklich, manchmal ärgerlich und sogar unsicher machen. Was genau ist da gerade passiert? Worum geht es eigentlich? Wie erreiche ich das, was mir wichtig ist? − Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann wird das Konzept „How not to get shot“ nach Michael Grinder neue Sichtweisen und Ideen liefern. Mit „How not to get shot“ erlernen Sie wesentliche Kommunikationsmuster und deren praktische Wirkungsweise in verschiedenen betrieblichen Interaktionskontexten.

Diplom-Psychologe Martin Simmel war viele Jahre tätig als Psychotherapeut und Abteilungsleiter an der Ersten Deutschen Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin in Bad Kötzting. Jetzt ist er Geschäftsführer der Professor Wühr und Simmel Gesundheits MANAGEMENT Systeme GbR in Regensburg.

Vortrag How not to get shot 1

Martin Simmel erläuterte auf unterhaltsame Weise wertvolle Kommunikationstipps.

Vortrag How not to get shot 2

Von links: Kreissprecher Dr. Florian Hagn, Referent Martin Simmel und Christoph Schweiger, Raiffeisenbank Bad Abbach-Saal eG.

Net(t)cooking18.06. − 19.00

Ort: Brandl Kochschule bei Brandl Einrichtung GmbH (neben Möbelhaus), Regensburger Straße 76, Kelheim

Die ultimative Steakschule mit Tom Rosenbergermehr...

Net(t)cooking 1

Koch Tom Rosenberger, links im Bild, lehrte die Wirtschaftsjunioren Kelheim alles über Steaks. Kreissprecher Florian Hagn war begeistert dabei.

Net(t)cooking 2

Die Räumlichkeiten der „Brandl Kochschule“ boten einen idealen Rahmen für das gemeinsame Kochen.

Net(t)cooking 3

„Mmmmmh, Fleisch...“

WJK beim 24-Stunden-Rennen18.07.− 14.00 bis 19.07.− 14.00

Ort: Kelheim

Ein Team von uns geht beim 24-Stunden-Rennen an den Start!
Veranstalter: RSC Kelheim e. V.

Wir sehen uns wieder am Gillamoos!07.09. − 19.00

Ort: Box 13 im Kuchlbauerzelt, Gillamoos Abensberg

Die Kultveranstaltung nach der Sommerpause

Social Skills08.10. − 19.00

Ort: Kreissparkasse Kelheim, Schäfflerstraße 3, Kelheim

Führen heißt, andere erfolgreich machen!mehr...

Vortrag ”How not to get shot“

Zum Flyer als PDF >

Wer erfolgreich sein will, benötigt mehr denn je sogenannte Schlüsselqualifikationen – auch Soft Skills oder Social Skills genannt.
Die berufliche Erfahrung zeigt: So weich sind diese Faktoren gar nicht. Es handelt sich um harte, oftmals entscheidende Wettbewerbsfaktoren, speziell in modernen Führungskonstellationen: Wie gewinne ich die richtigen Mitarbeiter? Wie halte ich die „Guten“? Wie optimiere ich das Verhalten der „Schwierigen“? Wie löse ich Konflikte im Team? Wie hole ich – gerade unter immer komplexer werdenden Rahmenbedingungen – das Optimale aus meinem Mitarbeiterstab heraus? Und das Ganze in einem wertschätzenden und gesundheitserhaltenden Klima?
Aufgaben, die mehr denn je für Führungskräfte entscheidend sind, um wettbewerbsfähig zu bleiben. In diesem Vortrag wird der Versuch unternommen, Führung aus der Perspektive der Social Skills auf das Wesentliche zu fokussieren.

Thomas Weiß ist seit 2008 als freiberuflicher Coach tätig. Seit 2013 ist er Lehrbeauftragter für „Social Skills“ an der Technischen Hochschule Deggendorf.

Vortrag Social Skills 1Vortrag Social Skills 2

Thomas Weiß von der „School of Skills“ bot einen lebendigen Vortrag.

Vortrag Social Skills 3

Von links: Dieter Scholz, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Kelheim, Referent Thomas Weiß, WJ-Kreissprecher Dr. Florian Hagn und Dr. Erich Utz, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Kelheim.

Zum Artikel der Mittelbayerischen Zeitung >

Gans herbstlich23.10. − 19.00

Ort: Gaststätte Alois Landendinger, Tollbach 13, Siegenburg

Das traditionelle Gansessen der WJ Kelheim

Jahreshauptversammlung mit Jahres-
abschlussfeier20.11. − 19.00

Ort: Gasthaus Zirngibl, Am Markt 29, Bad Abbach

Das Notwendige mit dem Angenehmen verbinden

Silvesterlauf31.12. − 10.00

Ort: Waldstadion, Waldstadion 1, Sandharlanden

Laufstrecke 10 km, Veranstalter: FSV Sandharlanden

Claim der WJD
LaKo 2018

Mitglied
werden >